Herzlich

Willkommen

bei der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung KONTRAST. Wir sind ein anerkannter Jugendhilfeträger mit Hauptsitz im Rhein-Erft-Kreis und bieten Leistungen nach dem SGB VIII im Bereich pädagogischer Hilfemaßnahmen an.

KONTRAST STATIONÄR

Stationäre Betreuung in 1:1 Maßnahmen.

Mehr erfahren

KONTUR STATIONÄR

Stationäre Maßnahmen für jugendliche Mädchen, Schwangere und Mütter mit Kindern sowie Kleinfamilien.

Mehr erfahren

KONTRAST AMBULANT

Ambulante Jugend- und Familienhilfe im Rhein-Erft-Kreis und Köln.

Mehr erfahren

KURVE KRIEGEN

NRW-Initiative zur Verhinderung von Jugendkriminalität

Mehr erfahren

DER TRÄGER

Kontrast arbeitet seit 1993 sowohl im ambulanten als auch im stationären Bereich. Ziel unserer Arbeit ist die Befähigung der uns anvertrauten Menschen zu einem selbständigen, verantwortlichen Leben in Beruf, privatem Umfeld sowie in der Gesellschaft. Wir bieten vielfältige, differenzierte Hilfsangebote an unterschiedlichen Standorten. Unsere Mitarbeitern verfügen über ein hohes Maß an Kompetenz, Erfahrung, Flexibilität und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung.

Die Angebote sind gekennzeichnet durch Verlässlichkeit, Offenheit und Beständigkeit – auch in Konfliktsituationen. Dieser vertrauensvolle Kontakt ist die Grundlage einer positiven Entwicklung. Ausgehend von dieser Prämisse entwickeln wir für jeden unserer Klienten in Kooperation mit dem beauftragenden Jugendamt individuell abgestimmte Betreuungsformen.

UNSERE LEITUNG

  • Susanne Göddenhenrich

    Dipl. Sozialarbeiterin

  • Jim Göddenhenrich

    B.Sc. Psych. / cand. M.Sc. Rechtspsychologe

  • Sibylle Grasser

    Verwaltungsleitung

  • Bernd Koenigs

    Dipl. Betriebswirt Handelslehrer

  • Brita Meyer

    Dipl. Sozialarbeiterin
    Syst. Familientherapeutin

UNSERE FIRMENGESCHICHTE

Die Jugendhilfeeinrichtung KONTRAST wurde 1992 von Susanne Göddenhenrich und Rolf-Dieter Scholz gegründet. Bis heute verändert sich die Arbeit und ist in einem kontinuierlichen Wandel, angepasst an dem aktuellen Jugendhilfebedarf.

Aus einem Projekt mit stark erlebnispädagogisch geprägtem Anteil ist ein anerkannter Jugendhilfeträger mit differenzierten ambulanten und stationären Angeboten geworden.

Mehr erfahren

UNSERE NEWS

  • Initiative Kurve Kriegen im WDR

    Die Sendereihe "hier und heute" des WDR hat u.a. unseren Kollegen Ralf Zentis (KONTRAST, Koordinator der NRW Initiative Kurve Kriegen im Rhein-Erft-Kreis)...
  • Gruppenarbeit für Kinder psychisch kranker Eltern

    Im Rahmen der ambulanten, sozialen Gruppenarbeit haben wir eine Gruppe für Kinder psychisch kranker Eltern gegründet. Für genauere Fragen wenden...
  • Unbegleitete minderjährige Asylsuchende

    Im Rahmen der Flüchtlingsarbeit nehmen wir vollstationär sowie in betreuten Jugendwohngemeinschaften minderjährige Asylsuchende auf. Ebenso führen wir ambulante Klärungsaufträge durch...